Lokale Suche - Angebote
Adressen - Fahrpläne - Bewertungen
Wetterinformationen
Hot Products

Diashows mit Fotos News
Prominente, Sport, High Tech, vlrPhone
   

Howto - Illustriert Antworten
 
Befreien die Animation VR / AR
Spielen, um 3D-Bilder und 3D-Modelle zeigen!
Demonstration A-Frame / Mehrspieler
Android app on Google Play
 
vlrPhone / vlrFilter
Sehr geringer verbrauch, strahlung und bitrate softphones projekt / Multifunktion Audio-Filter mit Fernbedienung!



 

Diashows News (29/06/2014 20 Stunden)


  • 1/50   «BamS»: Roberto Blanco per Haftbefehl gesucht
    PEOPLE TOPIC NEWS

    Der Schlager-Star Roberto Blanco (77) wird nach Informationen der «Bild am Sonntag» seit einer Woche per Haftbefehl gesucht. Die Zeitung berichtete, das Amtsgericht im niederbayerischen Kelheim habe Haftbefehl erlassen, weil der Sänger seiner Ex-Frau Mireille 150 000 Euro schulde.

    Der Schlager-Star Roberto Blanco (77) wird nach Informationen der «Bild am Sonntag» seit einer Woche per Haftbefehl gesucht. Die Zeitung berichtete, das Amtsgericht im niederbayerischen Kelheim habe Haftbefehl erlassen, weil der Sänger seiner Ex-Frau Mireille 150 000 Euro schulde.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.


    nedmex   3DaysUntilWWATGermany   loewenkids   cyberknutschi   Cooling Break   Sneijder   Trinkpausen   Holländer   Dos Santos   Verlängerung   
  • 2/50   Otto überrascht von bayerischen Gepflogenheiten
    PEOPLE TOPIC NEWS

    Dem Komiker Otto Waalkes (65) hat sich einst über bayerische Frühstücksbräuche amüsiert.

    Dem Komiker Otto Waalkes (65) hat sich einst über bayerische Frühstücksbräuche amüsiert.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 3/50   Facebook zeigte Nutzern manipulierte Newsfeeds
    PEOPLE TOPIC NEWS

    Dass es das soziale Netzwerk Facebook mit dem Datenschutz seiner Nutzer manchmal nicht ganz so genau nimmt, wird bereits seit Längerem kritisiert. Nun sorgt die Internetseite jedoch mit einem neuen Vorfall für Aufsehen. Wie das US-Magazin "The Atlantic" berichtet, wurde bereits im Januar 2012 von Facebook eine Studie an rund 700.000 unwissenden englischsprachigen Nutzern durchgeführt, die eine Woche lang einen manipulierten Newsfeed zu sehen bekamen. ...

    Dass es das soziale Netzwerk Facebook mit dem Datenschutz seiner Nutzer manchmal nicht ganz so genau nimmt, wird bereits seit Längerem kritisiert. Nun sorgt die Internetseite jedoch mit einem neuen Vorfall für Aufsehen. Wie das US-Magazin "The Atlantic" berichtet, wurde bereits im Januar 2012 von Facebook eine Studie an rund 700.000 unwissenden englischsprachigen Nutzern durchgeführt, die eine Woche lang einen manipulierten Newsfeed zu sehen bekamen. ...


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 4/50   Pfleger erschlägt Strauß und schiebt die Schuld auf ein Pony
    PEOPLE TOPIC NEWS

    Dramatische Vorfälle ereigneten sich kürzlich in einem Zoo an der französischen Atlantikküste. Ein Strauß musste im Städtchen La Teste-de-Buch sein Leben lassen - ein Zoo-Mitarbeiter soll das Tier mit einer Schaufel erschlagen haben und die Schuld dann auf ein Pony geschoben haben. Dies berichtete zumindest die "New York Daily News" unter Berufung auf die französische Zeitung "Sud Ouest".

    Dramatische Vorfälle ereigneten sich kürzlich in einem Zoo an der französischen Atlantikküste. Ein Strauß musste im Städtchen La Teste-de-Buch sein Leben lassen - ein Zoo-Mitarbeiter soll das Tier mit einer Schaufel erschlagen haben und die Schuld dann auf ein Pony geschoben haben. Dies berichtete zumindest die "New York Daily News" unter Berufung auf die französische Zeitung "Sud Ouest".


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 5/50   Sila Sahin steigt als Biest bei «Verbotene Liebe» ein
    PEOPLE TOPIC NEWS

    Auf «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» folgt «Verbotene Liebe»: Sila Sahin (28) steigt bei der ARD-Vorabendserie ein. Ab Ende Oktober 2014 (Folge 4596) wird sie in der Rolle von Gina Schmitz zu sehen sein, teilte der Sender mit.

    Auf «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» folgt «Verbotene Liebe»: Sila Sahin (28) steigt bei der ARD-Vorabendserie ein. Ab Ende Oktober 2014 (Folge 4596) wird sie in der Rolle von Gina Schmitz zu sehen sein, teilte der Sender mit.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 6/50   Grass kann sich Wiedergeburt als Kuckuck vorstellen
    PEOPLE TOPIC NEWS

    Der Literaturnobelpreisträger Günter Grass (86) könnte sich vorstellen, als Kuckuck wiedergeboren zu werden.

    Der Literaturnobelpreisträger Günter Grass (86) könnte sich vorstellen, als Kuckuck wiedergeboren zu werden.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 7/50   Linda Zervakis: Kein «Migrationshintergrund-Accessoire»
    PEOPLE TOPIC NEWS

    Die «Tagesschau»-Sprecherin Linda Zervakis ist der Rummel um ihre griechischen Wurzeln zu viel. «Früher waren wir einfach nur Ausländer, jetzt sind wir Aushängeschilder», sagte die 38-Jährige der «Welt am Sonntag».

    Die «Tagesschau»-Sprecherin Linda Zervakis ist der Rummel um ihre griechischen Wurzeln zu viel. «Früher waren wir einfach nur Ausländer, jetzt sind wir Aushängeschilder», sagte die 38-Jährige der «Welt am Sonntag».


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 8/50   Conchita Wurst auf Londoner Pride-Parade gefeiert
    PEOPLE TOPIC NEWS

    Eurovision-Star Conchita Wurst hat mit einem Auftritt auf dem Londoner Trafalgar Square ihr Publikum begeistert. Auf einer bunten Demonstration für die Rechte von Homo-, Bi- und Transsexuellen sang die Österreicherin «Rise Like a Phoenix», das Lied, mit dem sie im Mai den Eurovision Song Contest in Kopenhagen gewonnen hatte.

    Eurovision-Star Conchita Wurst hat mit einem Auftritt auf dem Londoner Trafalgar Square ihr Publikum begeistert. Auf einer bunten Demonstration für die Rechte von Homo-, Bi- und Transsexuellen sang die Österreicherin «Rise Like a Phoenix», das Lied, mit dem sie im Mai den Eurovision Song Contest in Kopenhagen gewonnen hatte.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 9/50   Heidi Klum bietet Luxusvilla in Brentwood zum Verkauf an
    PEOPLE TOPIC NEWS

    Model Heidi Klum (41) sucht einen Käufer für ihre Luxusvilla im Nobelviertel Brentwood von Los Angeles.

    Model Heidi Klum (41) sucht einen Käufer für ihre Luxusvilla im Nobelviertel Brentwood von Los Angeles.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 10/50   Chinese mietet als Liebesbeweis vier Kinos
    PEOPLE TOPIC NEWS

    In China hat ein unglücklich Verlassener gleich vier Kinos gemietet, um seine Ex-Freundin zurückzugewinnen. Das berichtet "Die Welt". Sie hatte ihn einst verlassen, weil er zu arm war, aber das wollte der Chinese Wang nicht auf sich sitzen lassen. Jahre lang arbeitete er schwer für seinen Ruhm, bis er genug Geld beisammen hatte, um sich einen Liebesbeweis der besonderen Art leisten zu können.

    In China hat ein unglücklich Verlassener gleich vier Kinos gemietet, um seine Ex-Freundin zurückzugewinnen. Das berichtet "Die Welt". Sie hatte ihn einst verlassen, weil er zu arm war, aber das wollte der Chinese Wang nicht auf sich sitzen lassen. Jahre lang arbeitete er schwer für seinen Ruhm, bis er genug Geld beisammen hatte, um sich einen Liebesbeweis der besonderen Art leisten zu können.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 11/50   HINTERGRUND: Das Phänomen Thomas Müller
    SPORTS TOPIC NEWS

    Bei Fußball-Weltmeisterschaften werden Stars geboren - oder sie scheitern gerade dort. Während ein zweimaliger Weltfußballer wie Cristiano Ronaldo auf der größtmöglichen Bühne auch bei seiner dritten Teilnahme gehemmt gewirkt hat, scheint der fußballerisch weniger beschlagene deutsche Nationalstürmer Thomas Müller dort geradezu aufzublühen.

    Bei Fußball-Weltmeisterschaften werden Stars geboren - oder sie scheitern gerade dort. Während ein zweimaliger Weltfußballer wie Cristiano Ronaldo auf der größtmöglichen Bühne auch bei seiner dritten Teilnahme gehemmt gewirkt hat, scheint der fußballerisch weniger beschlagene deutsche Nationalstürmer Thomas Müller dort geradezu aufzublühen.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 12/50   Uruguay will gegen Kolumbien Rache für Suárez-Bann
    SPORTS TOPIC NEWS

    Der Rekordbann von Beißer Luis Suárez trifft Uruguay nicht nur sportlich. Ein ganzes Land fühlt sich angegriffen. Das große Problem kennt der Achtelfinalgegner nur zu gut: Auch bei Kolumbien fehlt in Falcao der Superstürmer.

    Der Rekordbann von Beißer Luis Suárez trifft Uruguay nicht nur sportlich. Ein ganzes Land fühlt sich angegriffen. Das große Problem kennt der Achtelfinalgegner nur zu gut: Auch bei Kolumbien fehlt in Falcao der Superstürmer.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 13/50   Sarajevo erinnert an Attentat auf Franz Ferdinand
    SPORTS TOPIC NEWS

    In der bosnischen Hauptstadt Sarajevo wird heute an das Attentat erinnert, das vor hundert Jahren den Ersten Weltkriegs auslöste. Geplant sind eine Reihe von Sport- und Kulturveranstaltungen, darunter ein Konzert der Wiener Philharmoniker in der kürzlich wiedereröffneten Nationalbilbiothek. Der junge bosnische Serbe Gavrilo Princip hatte den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand und seine Frau Sophie am 28. Juni 1914 erschossen, als diese mit einem offenen Wagen durch die Stadt fuhren.

    In der bosnischen Hauptstadt Sarajevo wird heute an das Attentat erinnert, das vor hundert Jahren den Ersten Weltkriegs auslöste. Geplant sind eine Reihe von Sport- und Kulturveranstaltungen, darunter ein Konzert der Wiener Philharmoniker in der kürzlich wiedereröffneten Nationalbilbiothek. Der junge bosnische Serbe Gavrilo Princip hatte den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand und seine Frau Sophie am 28. Juni 1914 erschossen, als diese mit einem offenen Wagen durch die Stadt fuhren.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 14/50   Uruguay will Rache für Suárez-Bann - «Mafia-Ding»
    SPORTS TOPIC NEWS

    «Wir sind alle Suárez!» - ganz Uruguay erklärt die Rache für die WM-Rekordstrafe des Stürmerstars zur nationalen Aufgabe.

    «Wir sind alle Suárez!» - ganz Uruguay erklärt die Rache für die WM-Rekordstrafe des Stürmerstars zur nationalen Aufgabe.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 15/50   Wieder ganz in Weiß
    SPORTS TOPIC NEWS

    Mit einem Stückchen Frottee fing alles an: Nachdem Eric Dane in der Krankenhausserie "Grey's Anatomy" einer dampfenden Nasszelle entstieg, mit nichts am Leib als einem nachlässig drapierten Handtuch, hatte der Schauspieler den Spitznamen weg, der ihn für Jahre begleiten sollte. Die Rolle des Arztes Mark Sloan machte Eric Dane als "McSteamy" bekannt. Auch zwei Jahre nach seinem Serientod bei "Grey's Anatomy" wird der 41-Jährige noch häufig darauf angesprochen. Bei aller Dankbarkeit der Serie gegenüber freut ihn das beim persönlichen Gespräch in einem Münchner Nobelhotel nur bedingt. ...

    Mit einem Stückchen Frottee fing alles an: Nachdem Eric Dane in der Krankenhausserie "Grey's Anatomy" einer dampfenden Nasszelle entstieg, mit nichts am Leib als einem nachlässig drapierten Handtuch, hatte der Schauspieler den Spitznamen weg, der ihn für Jahre begleiten sollte. Die Rolle des Arztes Mark Sloan machte Eric Dane als "McSteamy" bekannt. Auch zwei Jahre nach seinem Serientod bei "Grey's Anatomy" wird der 41-Jährige noch häufig darauf angesprochen. Bei aller Dankbarkeit der Serie gegenüber freut ihn das beim persönlichen Gespräch in einem Münchner Nobelhotel nur bedingt. ...


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 16/50   Medien: Barcelona will Preis für Suárez drücken
    SPORTS TOPIC NEWS

    Der FC Barcelona ist nach spanischen Medienberichten nach wie vor an einer Verpflichtung des uruguayischen Stürmerstars Luis Suárez interessiert. Nach dessen Sanktionierung durch die FIFA versuche der Club aber nun den Preis zu drücken, hieß es.

    Der FC Barcelona ist nach spanischen Medienberichten nach wie vor an einer Verpflichtung des uruguayischen Stürmerstars Luis Suárez interessiert. Nach dessen Sanktionierung durch die FIFA versuche der Club aber nun den Preis zu drücken, hieß es.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 17/50   Aktie von Helmkamera-Hersteller GoPro legt 30 Prozent zu
    SPORTS TOPIC NEWS

    Erfolgreicher Börsenstart für den US-Helmkamera-Hersteller GoPro: Der Kurs der Aktie schoss am ersten Handelstag um rund 30 Prozent nach oben. Ein GoPro-Anteilsschein wurde zum Börsenschluss an der Nasdaq zu 31,34 Dollar (rund 23 Euro) gehandelt - der Ausgabepreis betrug 24 Dollar.

    Erfolgreicher Börsenstart für den US-Helmkamera-Hersteller GoPro: Der Kurs der Aktie schoss am ersten Handelstag um rund 30 Prozent nach oben. Ein GoPro-Anteilsschein wurde zum Börsenschluss an der Nasdaq zu 31,34 Dollar (rund 23 Euro) gehandelt - der Ausgabepreis betrug 24 Dollar.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 18/50   Mit den Qualitäten des Spenders - Der Seat Exeo
    SPORTS TOPIC NEWS

    Audi steckt drin, Seat steht drauf: Das ausgelaufene Mittelklassemodell Exeo basiert technisch auf dem Audi A4 der bis 2008 gebauten Generation. Auch die Motoren stammen vom Ingolstädter Hersteller.

    Audi steckt drin, Seat steht drauf: Das ausgelaufene Mittelklassemodell Exeo basiert technisch auf dem Audi A4 der bis 2008 gebauten Generation. Auch die Motoren stammen vom Ingolstädter Hersteller.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 19/50   Kanonenschlag
    SPORTS TOPIC NEWS

    Mit dem A3 Clubsport Quattro präsentierte Audi auf dem GTI-Treffen am Wörthersee vor wenigen Wochen das krawalligste Serienmodell seiner Geschichte. Und so fährt sich die Frühgeburt des nächsten Audi RS3.

    Mit dem A3 Clubsport Quattro präsentierte Audi auf dem GTI-Treffen am Wörthersee vor wenigen Wochen das krawalligste Serienmodell seiner Geschichte. Und so fährt sich die Frühgeburt des nächsten Audi RS3.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 20/50   Beiß-Attacke: Vorzeitiges WM-Ende für Suárez
    SPORTS TOPIC NEWS

    Für Uruguays Starstürmer Luis Suárez ist die WM in Brasilien wegen seiner Beiß-Attacke im Vorrundenspiel gegen Italien vorzeitig beendet. Die Disziplinarkommission des Fußball-Weltverbandes FIFA gab eine sofortige Neun-Spiele-Sanktion sowie eine Vier-Monats-Sperre für alle Fußball-Aktivitäten für den 27-Jährigen bekannt. Uruguays Verband AUF kündigte an, Einspruch einzulegen.

    Für Uruguays Starstürmer Luis Suárez ist die WM in Brasilien wegen seiner Beiß-Attacke im Vorrundenspiel gegen Italien vorzeitig beendet. Die Disziplinarkommission des Fußball-Weltverbandes FIFA gab eine sofortige Neun-Spiele-Sanktion sowie eine Vier-Monats-Sperre für alle Fußball-Aktivitäten für den 27-Jährigen bekannt. Uruguays Verband AUF kündigte an, Einspruch einzulegen.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 21/50   Demokratie-Referendum in Hongkong übertrifft Erwartungen
    POLITICS TOPIC NEWS

    An einer informellen Volksabstimmung über mehr Demokratie in Hongkong haben sich fast 800.000 Bürger der chinesischen Sonderverwaltungszone beteiligt. Fast ein Viertel der Wahlberechtigten habe teilgenommen, gaben die Organisatoren nach Schließung der Wahllokale bekannt. Die hohe Beteiligung übertraf die Erwartungen der Organisatoren und gab der Demokratiebewegung kurz vor einer Großkundgebung am Dienstag Rückenwind.

    An einer informellen Volksabstimmung über mehr Demokratie in Hongkong haben sich fast 800.000 Bürger der chinesischen Sonderverwaltungszone beteiligt. Fast ein Viertel der Wahlberechtigten habe teilgenommen, gaben die Organisatoren nach Schließung der Wahllokale bekannt. Die hohe Beteiligung übertraf die Erwartungen der Organisatoren und gab der Demokratiebewegung kurz vor einer Großkundgebung am Dienstag Rückenwind.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 22/50   Isis-Extremisten rufen 'Kalifat' aus
    POLITICS TOPIC NEWS

    Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat im Irak und in Großsyrien (Isis) hat ein "Kalifat" ausgerufen. In einer im Internet veröffentlichten Audiobotschaft verkündete die Organisation die Schaffung dieser vor fast hundert Jahren verschwundenen islamischen Regierungsform. Zudem ernannte die Isis ihren Chef Abu Bakr al-Bagdadi zum "Kalifen" und damit zum "Anführer aller Muslime".

    Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat im Irak und in Großsyrien (Isis) hat ein "Kalifat" ausgerufen. In einer im Internet veröffentlichten Audiobotschaft verkündete die Organisation die Schaffung dieser vor fast hundert Jahren verschwundenen islamischen Regierungsform. Zudem ernannte die Isis ihren Chef Abu Bakr al-Bagdadi zum "Kalifen" und damit zum "Anführer aller Muslime".


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 23/50   Bericht: Streit über politischen Nachlass Kohls
    POLITICS TOPIC NEWS

    Um den politische Nachlass von Altkanzler Helmut Kohl (CDU) bahnt sich einem "Spiegel"-Bericht zufolge ein Streit zwischen der CDU und dem Ehepaar Kohl an. Kohl habe bereits Ende 2010 sein privates Handarchiv, das er kurz nach seiner Abwahl im Jahr 1998 dem Archiv der Konrad-Adenauer-Stiftung übergeben hatte, in sein Privathaus nach Oggersheim bringen lassen, berichtet das Nachrichtenmagazin. Der Ehrenvorsitzende der Stiftung, Bernhard Vogel, forderte demnach Kohl und seine Frau auf, die Akten der Stiftung zurückzugeben.

    Um den politische Nachlass von Altkanzler Helmut Kohl (CDU) bahnt sich einem "Spiegel"-Bericht zufolge ein Streit zwischen der CDU und dem Ehepaar Kohl an. Kohl habe bereits Ende 2010 sein privates Handarchiv, das er kurz nach seiner Abwahl im Jahr 1998 dem Archiv der Konrad-Adenauer-Stiftung übergeben hatte, in sein Privathaus nach Oggersheim bringen lassen, berichtet das Nachrichtenmagazin. Der Ehrenvorsitzende der Stiftung, Bernhard Vogel, forderte demnach Kohl und seine Frau auf, die Akten der Stiftung zurückzugeben.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 24/50   Verdi-Chef kritisiert geplante Mindestlohn-Ausnahmen
    POLITICS TOPIC NEWS

    Die geplanten zusätzlichen Ausnahmen beim Mindestlohn stoßen auf erbitterten Widerstand der Gewerkschaften. "Die neuen Schlupflöcher sind eine regelrechte Einladung, den gesetzlichen Mindestlohn zu umgehen", erklärte der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, in Berlin. Zuvor hatte bereits der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) die bekannt gewordenen Sonderregelungen für Erntehelfer und Zeitungsausträger als "schweren Fehler" kritisiert.

    Die geplanten zusätzlichen Ausnahmen beim Mindestlohn stoßen auf erbitterten Widerstand der Gewerkschaften. "Die neuen Schlupflöcher sind eine regelrechte Einladung, den gesetzlichen Mindestlohn zu umgehen", erklärte der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, in Berlin. Zuvor hatte bereits der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) die bekannt gewordenen Sonderregelungen für Erntehelfer und Zeitungsausträger als "schweren Fehler" kritisiert.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 25/50   Brasiliens Zittersieg generiert neuen Twitter-Rekord
    POLITICS TOPIC NEWS

    Der nervenaufreibende Sieg Brasiliens gegen Chile im Achtelfinale der Fußball-WM hat gleich mehrere Twitter-Rekorde purzeln lassen. 16,3 Millionen Beiträge wurden rund um die Zitterpartie verschickt, so viele wie zu keinem anderen Live-Ereignis zuvor. Beim Elfmeterschießen, das schließlich zum Endergebnis von 4:3 für Gastgeber Brasilien führte, wurden pro Minute 388.985 Tweets versendet, wie Twitter der Nachrichtenagentur AFP mitteilte. Die bisherige Höchstmarke lag bei 382.000 Tweets pro Minute und wurde beim Super Bowl erreicht.

    Der nervenaufreibende Sieg Brasiliens gegen Chile im Achtelfinale der Fußball-WM hat gleich mehrere Twitter-Rekorde purzeln lassen. 16,3 Millionen Beiträge wurden rund um die Zitterpartie verschickt, so viele wie zu keinem anderen Live-Ereignis zuvor. Beim Elfmeterschießen, das schließlich zum Endergebnis von 4:3 für Gastgeber Brasilien führte, wurden pro Minute 388.985 Tweets versendet, wie Twitter der Nachrichtenagentur AFP mitteilte. Die bisherige Höchstmarke lag bei 382.000 Tweets pro Minute und wurde beim Super Bowl erreicht.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 26/50   «Majestät des Souls» Bobby Womack gestorben
    ENTERTAINMENT TOPIC NEWS

    Die amerikanische Soullegende Bobby Womack ist tot. Der Sänger, Komponist und Produzent starb am Freitag im Alter von 70 Jahren, wie seine Agentin der Nachrichtenagentur dpa bestätigte. Details wurden nicht bekannt, nicht einmal der Todesort wurde genannt.

    Die amerikanische Soullegende Bobby Womack ist tot. Der Sänger, Komponist und Produzent starb am Freitag im Alter von 70 Jahren, wie seine Agentin der Nachrichtenagentur dpa bestätigte. Details wurden nicht bekannt, nicht einmal der Todesort wurde genannt.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 27/50   Rheingau Musik Festival beginnt mit «Sommernachtstraum»
    ENTERTAINMENT TOPIC NEWS

    Begleitet vom stillen Protest von Fluglärmgegnern und mit Musik von Felix Mendelssohn ist das 27. Rheingau Musik Festival am Samstagabend eröffnet worden. Das sommerliche Musikfest zählt zu den größten in Europa.

    Begleitet vom stillen Protest von Fluglärmgegnern und mit Musik von Felix Mendelssohn ist das 27. Rheingau Musik Festival am Samstagabend eröffnet worden. Das sommerliche Musikfest zählt zu den größten in Europa.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 28/50   «Hossa!» und Heino - Hunderttausende feiern Schlagermove
    ENTERTAINMENT TOPIC NEWS

    Karnevalsstimmung an der Elbe: Mit dem blonden Kultsänger Heino an der Spitze des Umzugs und in schrillen Kostümen sind am Samstag Hunderttausende Fans beim Schlagermove durch Hamburg gezogen.

    Karnevalsstimmung an der Elbe: Mit dem blonden Kultsänger Heino an der Spitze des Umzugs und in schrillen Kostümen sind am Samstag Hunderttausende Fans beim Schlagermove durch Hamburg gezogen.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 29/50   Hunderttausende feiern Heino beim Schlagermove
    ENTERTAINMENT TOPIC NEWS

    Farbenfrohe Party in Hamburg: Zum Schlagermove versammelten sich wieder Hunderttausende kostümierte Feierwütige, um Stars wie Costa Cordalis und Ireen Sheer zuzujubeln. An der Spitze des Zuges fuhr jedoch ein anderer.

    Farbenfrohe Party in Hamburg: Zum Schlagermove versammelten sich wieder Hunderttausende kostümierte Feierwütige, um Stars wie Costa Cordalis und Ireen Sheer zuzujubeln. An der Spitze des Zuges fuhr jedoch ein anderer.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 30/50   Gewalt gegen US-Musiker Marylin Manson in Moskau
    ENTERTAINMENT TOPIC NEWS

    Gewaltbereite russisch-orthodoxe Christen haben in Moskau und Nowosibirsk gegen geplante Auftritte des US-Gruselrockers Marylin Manson protestiert.

    Gewaltbereite russisch-orthodoxe Christen haben in Moskau und Nowosibirsk gegen geplante Auftritte des US-Gruselrockers Marylin Manson protestiert.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 31/50   Facebook manipulierte für Studie Nachrichtenstrom der Nutzer
    SCIENCE TOPIC NEWS

    Facebook hat vor zweieinhalb Jahren für eine Studie die Auswahl der Einträge im Nachrichtenstrom von einigen Hunderttausend Nutzern manipuliert. Bei dem Experiment sollte erforscht werden, wie sich positive und negative Emotionen in Netzwerken ausbreiten.

    Facebook hat vor zweieinhalb Jahren für eine Studie die Auswahl der Einträge im Nachrichtenstrom von einigen Hunderttausend Nutzern manipuliert. Bei dem Experiment sollte erforscht werden, wie sich positive und negative Emotionen in Netzwerken ausbreiten.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 32/50   «Spiegel»: EU-Kommission will doch härter gegen Google vorgehen
    SCIENCE TOPIC NEWS

    Im Streit um die Marktmacht Googles will die EU-Kommission nach einem Medienbericht nun doch härter gegen den Internetkonzern vorgehen.

    Im Streit um die Marktmacht Googles will die EU-Kommission nach einem Medienbericht nun doch härter gegen den Internetkonzern vorgehen.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 33/50   HP-Europachef hofft auf Trendwende im Jahr 2015
    SCIENCE TOPIC NEWS

    Der Europachef von Hewlett-Packard sieht den IT-Konzern vor einer möglichen Trendwende. «Meine Aufgabe ist es, neue Wachstumsmöglichkeiten zu finden», sagte Peter Ryan in Mannheim der dpa.

    Der Europachef von Hewlett-Packard sieht den IT-Konzern vor einer möglichen Trendwende. «Meine Aufgabe ist es, neue Wachstumsmöglichkeiten zu finden», sagte Peter Ryan in Mannheim der dpa.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 34/50   «CQ, CQ»: Ein Zwölfjähriger funkt einmal um die Welt
    SCIENCE TOPIC NEWS

    Wenn Kay Malfeld sich mit jemandem über Funk unterhalten möchte, macht er sein Gerät an und sagt: «CQ.» Das steht für das englische «Seek you», zu Deutsch etwa «ich suche dich». Das sei ein allgemeiner Ruf, sagt der Zwölfjährige. «Da kann sich jeder darauf zurückmelden.»

    Wenn Kay Malfeld sich mit jemandem über Funk unterhalten möchte, macht er sein Gerät an und sagt: «CQ.» Das steht für das englische «Seek you», zu Deutsch etwa «ich suche dich». Das sei ein allgemeiner Ruf, sagt der Zwölfjährige. «Da kann sich jeder darauf zurückmelden.»


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 35/50   Chinas Internetriese Alibaba sucht Glück an NYSE
    SCIENCE TOPIC NEWS

    Die traditionsreiche New York Stock Exchange hat das Rennen um den chinesischen Internetriesen Alibaba gemacht. Der Handelsplatz-Betreiber, dessen Börsengang die 16 Milliarden US-Dollar von Facebook übertreffen könnte, wird unter dem Symbol «Baba» sein Glück an der NYSE suchen.

    Die traditionsreiche New York Stock Exchange hat das Rennen um den chinesischen Internetriesen Alibaba gemacht. Der Handelsplatz-Betreiber, dessen Börsengang die 16 Milliarden US-Dollar von Facebook übertreffen könnte, wird unter dem Symbol «Baba» sein Glück an der NYSE suchen.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 36/50   Dänische Spermien Exportschlager in Großbritannien
    MISC TOPIC NEWS

    Dänische Spermien sind in Großbritannien äußerst beliebt. Die britische "Sun" berichtet gerade von einer "Wikinger-Invasion der etwas anderen Art" und macht dafür unter anderem so gut aussehende Schauspieler wie Nikolaj Coster-Waldau aus "Game of Thrones" verantwortlich. Demnach würde sich jede dritte Britin, die auf der Suche nach einem Samenspender ist, für einen dänischen Mann entscheiden. "Die Nachfrage ist so groß, dass Spermien inzwischen neben Bier und Lego das meist exportierte Produkt aus skandinavischen Ländern sind", berichtet das Boulevardblatt online.

    Dänische Spermien sind in Großbritannien äußerst beliebt. Die britische "Sun" berichtet gerade von einer "Wikinger-Invasion der etwas anderen Art" und macht dafür unter anderem so gut aussehende Schauspieler wie Nikolaj Coster-Waldau aus "Game of Thrones" verantwortlich. Demnach würde sich jede dritte Britin, die auf der Suche nach einem Samenspender ist, für einen dänischen Mann entscheiden. "Die Nachfrage ist so groß, dass Spermien inzwischen neben Bier und Lego das meist exportierte Produkt aus skandinavischen Ländern sind", berichtet das Boulevardblatt online.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 37/50   Sylvester Groth schwört auf Ayurveda-Kuren
    MISC TOPIC NEWS

    Schauspieler Sylvester Groth bringt sich mit regelmäßigen Ayurveda-Kuren wieder ins Gleichgewicht.

    Schauspieler Sylvester Groth bringt sich mit regelmäßigen Ayurveda-Kuren wieder ins Gleichgewicht.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 38/50   Der «Baby Bieber»: Austin Mahone erobert deutsche Fanherzen
    MISC TOPIC NEWS

    Er ist jung, sieht gut aus und hat seine Karriere der Videoplattform YouTube zu verdanken: Austin Mahone (18), derzeit für zwei Konzerte in Deutschland, wird in den USA längst als neuer Justin Bieber (20) gefeiert.

    Er ist jung, sieht gut aus und hat seine Karriere der Videoplattform YouTube zu verdanken: Austin Mahone (18), derzeit für zwei Konzerte in Deutschland, wird in den USA längst als neuer Justin Bieber (20) gefeiert.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 39/50   Frank Sinatras Führerschein für fast 16 000 Dollar versteigert
    MISC TOPIC NEWS

    Frank Sinatras erster Führerschein ist in den USA für 15 757 Dollar (rund 11 600 Euro) versteigert worden.

    Frank Sinatras erster Führerschein ist in den USA für 15 757 Dollar (rund 11 600 Euro) versteigert worden.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 40/50   Shia LaBeouf nach Festnahme wieder auf freiem Fuß
    MISC TOPIC NEWS

    Hollywood-Star Shia LaBeouf (28) ist am Freitagvormittag (Ortszeit) nach einer nächtlichen Festnahme in New York wieder auf freiem Fuß gekommen.

    Hollywood-Star Shia LaBeouf (28) ist am Freitagvormittag (Ortszeit) nach einer nächtlichen Festnahme in New York wieder auf freiem Fuß gekommen.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 41/50   Seehofer geht auf Kritiker zu und will Führungsstil ändern
    ODD TOPIC NEWS

    Kritik an seinem Führungsstil hat CSU-Chef Seehofer bislang immer abgewehrt. Doch nach dem schlechten Europawahl-Ergebnis und Kritik von Parteifreunden ist Seehofer in die Defensive geraten. Er reagiert mit Zugeständnissen.

    Kritik an seinem Führungsstil hat CSU-Chef Seehofer bislang immer abgewehrt. Doch nach dem schlechten Europawahl-Ergebnis und Kritik von Parteifreunden ist Seehofer in die Defensive geraten. Er reagiert mit Zugeständnissen.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 42/50   Gauck bringt Zeitplan für Diäten-Erhöhung ins Wackeln
    ODD TOPIC NEWS

    Zum kommenden Monat sollen die 631 Abgeordneten des Bundestages mehr Geld bekommen. Aber kurz vor dem Stichtag ist das Gesetz noch nicht endgültig besiegelt. Der Bundespräsident prüft es - sorgfältig.

    Zum kommenden Monat sollen die 631 Abgeordneten des Bundestages mehr Geld bekommen. Aber kurz vor dem Stichtag ist das Gesetz noch nicht endgültig besiegelt. Der Bundespräsident prüft es - sorgfältig.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 43/50   Gauck entzieht Walter Scheel den Dienstwagen
    ODD TOPIC NEWS

    Bundespräsident Joachim Gauck entzieht nach einem Bericht des Magazins "Spiegel" dem früheren Staatsoberhaupt Walter Scheel seinen Dienstwagen. Der Leasing-Vertrag für den VW-Phaeton werde aufgelöst, hieß es unter Berufung auf Informationen aus dem Präsidialamt. Hintergrund ist dem Bericht zufolge, dass der Wagen zuletzt überwiegend von Scheels Ehefrau Barbara genutzt worden sei, da Walter Scheel seit zwei Jahren wegen Demenz in einem Pflegeheim betreut werde.

    Bundespräsident Joachim Gauck entzieht nach einem Bericht des Magazins "Spiegel" dem früheren Staatsoberhaupt Walter Scheel seinen Dienstwagen. Der Leasing-Vertrag für den VW-Phaeton werde aufgelöst, hieß es unter Berufung auf Informationen aus dem Präsidialamt. Hintergrund ist dem Bericht zufolge, dass der Wagen zuletzt überwiegend von Scheels Ehefrau Barbara genutzt worden sei, da Walter Scheel seit zwei Jahren wegen Demenz in einem Pflegeheim betreut werde.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 44/50   Von der Leyen plant offenbar Kampfdrohnen-Beschaffung
    ODD TOPIC NEWS

    Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) plant Medienberichten zufolge die Beschaffung von Kampfdrohnen. Kommende Woche wolle sie im Bundestag für das Vorhaben werben, hieß es dazu bei "Spiegel Online" unter Berufung auf eigene Informationen. Unterdessen teilte das Verteidigungsministerium mit, ein externes Konsortium um das Unternehmen KPMG solle künftig Rüstungsvorhaben der Bundeswehr überprüfen.

    Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) plant Medienberichten zufolge die Beschaffung von Kampfdrohnen. Kommende Woche wolle sie im Bundestag für das Vorhaben werben, hieß es dazu bei "Spiegel Online" unter Berufung auf eigene Informationen. Unterdessen teilte das Verteidigungsministerium mit, ein externes Konsortium um das Unternehmen KPMG solle künftig Rüstungsvorhaben der Bundeswehr überprüfen.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 45/50   Gauck blockiert vorerst umstrittene Diäten-Erhöhung
    ODD TOPIC NEWS

    Bundespräsident Joachim Gauck zögert mit seiner Unterschrift unter das Gesetz zur Erhöhung der Diäten für Bundestagsabgeordnete. Die juristische Prüfung dauere noch an, sagte eine Sprecherin Gaucks der "Bild"-Zeitung. Während Grüne und Linke eine sorgfältige Prüfung des Vorhabens durch den Bundespräsidenten ausdrücklich begrüßten, drängte die Union das Staatsoberhaupt zur Unterzeichnung.

    Bundespräsident Joachim Gauck zögert mit seiner Unterschrift unter das Gesetz zur Erhöhung der Diäten für Bundestagsabgeordnete. Die juristische Prüfung dauere noch an, sagte eine Sprecherin Gaucks der "Bild"-Zeitung. Während Grüne und Linke eine sorgfältige Prüfung des Vorhabens durch den Bundespräsidenten ausdrücklich begrüßten, drängte die Union das Staatsoberhaupt zur Unterzeichnung.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 46/50   Steinmeier gedenkt der Opfer der deutschen Wehrmacht in Italien
    WORLD TOPIC NEWS

    Bei ihrem Rückzug aus Italien wütete die deutsche Wehrmacht in Hunderten Orten. Zu den schlimmsten Massakern gehörte das im toskanischen Civitella. Der Bundesaußenminister gedachte der Opfer.

    Bei ihrem Rückzug aus Italien wütete die deutsche Wehrmacht in Hunderten Orten. Zu den schlimmsten Massakern gehörte das im toskanischen Civitella. Der Bundesaußenminister gedachte der Opfer.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 47/50   Islamisten kreuzigen neun Menschen in Syrien
    WORLD TOPIC NEWS

    Isis-Extremisten haben in Syrien nach Angaben von Menschenrechtlern acht Menschen getötet und gekreuzigt. In Deir Hafer im Osten der Provinz Aleppo habe Isis acht rivalisierende Aufständische hingerichtet, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Die Männer seien anschließend auf dem zentralen Platz des Dorfes ans Kreuz geschlagen worden und sollten dort drei Tage lang hängen bleiben. Ein neunter Mann sei in Al-Bab nahe der türkischen Grenze acht Stunden lang gekreuzigt worden, er habe die grausame Bestrafung aber überlebt.

    Isis-Extremisten haben in Syrien nach Angaben von Menschenrechtlern acht Menschen getötet und gekreuzigt. In Deir Hafer im Osten der Provinz Aleppo habe Isis acht rivalisierende Aufständische hingerichtet, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Die Männer seien anschließend auf dem zentralen Platz des Dorfes ans Kreuz geschlagen worden und sollten dort drei Tage lang hängen bleiben. Ein neunter Mann sei in Al-Bab nahe der türkischen Grenze acht Stunden lang gekreuzigt worden, er habe die grausame Bestrafung aber überlebt.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 48/50   Mutmaßlicher Bengasi-Drahtzieher in den USA vor Gericht
    WORLD TOPIC NEWS

    Der mutmaßliche Drahtzieher der tödlichen Attacke auf das US-Konsulat im libyschen Bengasi ist in die USA gebracht worden. Der Verdächtige Ahmed Abu Chatallah wurde einem Bundesgericht in Washington vorgeführt. Er plädierte auf nicht schuldig. Chatallah war vor zwei Wochen bei einer umstrittenen geheimen US-Kommandoaktion in der Nähe von Bengasi von einer US-Spezialeinheit gefasst und außer Landes gebracht worden. Libyen warf den USA wegen der Operation die Verletzung seiner Souveränität vor.

    Der mutmaßliche Drahtzieher der tödlichen Attacke auf das US-Konsulat im libyschen Bengasi ist in die USA gebracht worden. Der Verdächtige Ahmed Abu Chatallah wurde einem Bundesgericht in Washington vorgeführt. Er plädierte auf nicht schuldig. Chatallah war vor zwei Wochen bei einer umstrittenen geheimen US-Kommandoaktion in der Nähe von Bengasi von einer US-Spezialeinheit gefasst und außer Landes gebracht worden. Libyen warf den USA wegen der Operation die Verletzung seiner Souveränität vor.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 49/50   Industrie arbeitet offenbar an europäischer Drohne
    WORLD TOPIC NEWS

    Deutschland, Frankreich und Italien bereiten nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" die Entwicklung einer gemeinsamen Drohne für die militärische Aufklärung vor. Rüstungsunternehmen der drei Länder wollten in den kommenden zwei Jahren die Anforderungen an das Projekt abstimmen, heißt es in dem Blatt. Dafür berechneten sie den drei Ländern insgesamt 60 Millionen Euro plus Mehrwertsteuer.

    Deutschland, Frankreich und Italien bereiten nach Informationen der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" die Entwicklung einer gemeinsamen Drohne für die militärische Aufklärung vor. Rüstungsunternehmen der drei Länder wollten in den kommenden zwei Jahren die Anforderungen an das Projekt abstimmen, heißt es in dem Blatt. Dafür berechneten sie den drei Ländern insgesamt 60 Millionen Euro plus Mehrwertsteuer.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.
  • 50/50   Muslimischer Fastenmonat Ramadan beginnt
    WORLD TOPIC NEWS

    In Saudi-Arabien, Ägypten, Syrien, der Türkei, den Golfstaaten sowie weiteren muslimischen Ländern beginnt heute der muslimische Fastenmonat Ramadan. Während des Fastenmonats dürfen die Gläubigen von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang nicht essen oder trinken, nicht rauchen und keinen Geschlechtsverkehr haben. Davon ausgenommen sind Kranke, Reisende, Kinder und Frauen während der Schwangerschaft oder der Menstruation. Das Fasten im Ramadan zählt als eine der fünf Säulen des Islam zu den Grundpflichten der Gläubigen.

    In Saudi-Arabien, Ägypten, Syrien, der Türkei, den Golfstaaten sowie weiteren muslimischen Ländern beginnt heute der muslimische Fastenmonat Ramadan. Während des Fastenmonats dürfen die Gläubigen von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang nicht essen oder trinken, nicht rauchen und keinen Geschlechtsverkehr haben. Davon ausgenommen sind Kranke, Reisende, Kinder und Frauen während der Schwangerschaft oder der Menstruation. Das Fasten im Ramadan zählt als eine der fünf Säulen des Islam zu den Grundpflichten der Gläubigen.


    Klicken Sie auf das Bild für die Webseite.

    Klicken Sie hier, um weitere Beschreibung.

 
 


       

Sprachsynthese
Die ActiveX-Objekt von Microsoft SAPI 5 erforderlich ist.
In die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers sollten Sie sich nicht, die Initialisierung von signierten ActiveX-Steuerelementen.
Es ist ein Sprachsynthesizers Deutsch mit SAPI 5 (z. B. die Komponente Sprachsynthese von Microsoft).
Herunterladen
Kein Wort Titel Titel und Beschreibung
Sprach-und Audio-Ausgang



Geschwindigkeit

 

 
Volumen

 

 

Diashow-Geschwindigkeit (schnell zu langsam)
Null Eins Zwei Drei Vier Fünf
Blog und RSS-Feed-URLs
http://moblog.whmsoft.net/de
http://moblog.whmsoft.net/de/?feed=rss2

Abonnieren Sie RSS-Feed Diashows mit Fotos News Per E-Mail
Abonnieren Sie RSS-Feed mit Google Abonnieren Sie RSS-Feed mit Yahoo! Abonnieren Sie RSS-Feed mit AOL Abonnieren Sie RSS-Feed mit Bloglines
Abonnieren Sie RSS-Feed mit Netvibes Abonnieren Sie RSS-Feed mit Newsgator Abonnieren Sie RSS-Feed mit Pageflakes Abonnieren Sie RSS-Feed mit Rojo

Diashows - News Fotos - Von Yahoo! News
Sportwetten



Flirten



Eine Antwort hinterlassen