Sieg
Sieg
sieg, rainbow six siege, siege, rainbow six siege ps4, rainbow six siege xbox one, rainbow 6 siege, siege and storm, siegel, siege rhino, siege lantern, siegeli box mod.
 
 
 
 
 
 
Gehen Sie zurück

Smartphone









Befreien die Animation VR / AR
Spielen, um 3D-Bilder und 3D-Modelle zeigen!
Demonstration A-Frame / Mehrspieler
Android app on Google Play
 
vlrPhone / vlrFilter
Sehr geringer verbrauch, strahlung und bitrate softphones projekt / Multifunktion Audio-Filter mit Fernbedienung!



 

Stadt Bilder, Reise Bilder, Safe Bilder

Howto - Wie Mache - Illustriert Antworten

 

Sieg
Ein Sieg ist ein abschließender Erfolg im Kampf oder Wettkampf. Der Sieg über einen Gegner wird im militärischen oder sportlichen Kampf sowie im politischen

View Wikipedia Artikel

Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Sieg (Begriffsklärung) aufgeführt.

Ein Sieg ist ein abschließender Erfolg im Kampf oder Wettkampf. Der Sieg über einen Gegner wird im militärischen oder sportlichen Kampf sowie im politischen oder künstlerischen Wettbewerb errungen. Der Erwerb von Preisen, Belohnungen, erobertem Gut und Ähnlichem macht den Sieger darüber hinaus zusätzlich oft zum Gewinner. Der unterlegene Opponent erfährt eine Niederlage und oft einen Verlust, er ist der Verlierer.

Das Wort ist als sigi oder sigu bereits im Althochdeutschen belegt, im Mittelhochdeutschen als sige oder sic. Als Ursprung wird die indogermanische Wortwurzel *segh- („festhalten, im Kampf überwältigen; Sieg“) angenommen.[1] Heute findet sich „Sieg“ als Wortbestandteil in zahlreichen Zusammensetzungen:

  • Endsieg: Deutscher Propagandabegriff in der Zeit des Nationalsozialismus
  • Kantersieg: Sportlicher Sieg mit großem Vorsprung
  • Pyrrhussieg: Sieg ohne Gewinn oder sogar mit Verlust
  • Siegertreppchen: Podest zur Durchführung einer Siegerehrung bei Sportwettbewerben
  • Siegfrieden: Friedensschluss nach einem Krieg, in dem eine Partei klar gesiegt hat, deutscher Propagandabegriff im Ersten Weltkrieg

Im Sport werden traditionell die ersten drei Plätze als Sieger bezeichnet (Platz 1 bis 3: Siegerplätze) und mit Gold-, Silber- und Bronzemedaille geehrt. Ab dem 4. Platz spricht man auch von Rangplätzen.

Als Zeichen eines Sieges gelten auch:

  • Hissen einer Flagge (Beispiel: Raising the Flag on Iwo Jima; Aufpflanzen der Sowjetfahne auf dem Reichstagsgebäude)
  • Siegesallee
  • Siegesparade
  • Siegessäule
  • Triumphbogen
  • Victory-Zeichen
Weblinks  Commons: Siegerposen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien  Wiktionary: Sieg – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen Einzelnachweise
  1. ↑ Etymologie nach Duden Etymologie. Herkunftswörterbuch der deutschen Sprache. 2. Auflage. Dudenverlag, 1989.


Twitter
 
Facebook
 
LinkedIn
 
 

 
 

Trends
Flirten

WhmSoft Moblog
Copyright (C) 2006-2020 WhmSoft
All Rights Reserved